Interior – Weihnachtsdekoration für das Wohnzimmer

In wenigen Wochen steht Weihnachten vor der Tür Ich liebe die Vorweihnachtszeit, auch wenn ich bei der Dekoration etwas zurückhaltend bin, fasziniert mich einfach die Stimmung und das Gefühl welches diese Zeit mit sich bringt. Ein Hauch von Magie liegt in der Luft. Passend dazu ist jetzt die perfekte Zeit unser Heim mit Weihnachtsdekoration zu verschönern.

Gold und Grün für meine Weihnachtsdekoration

Wie bereits erwähnt halte ich mich etwas zurück mit der Weihnachtsdekoration. Anstatt alles mit Glitzer und Pailetten zu schmücken, bevorzuge ich lieber die schlichtere Variante. Meinem persönlichen Geschmack her setze ich auf gezielte Dekoration hier und da, sodass es nicht zu überladen wirkt. Gold gehört für mich einfach zu Weihnachten dazu. Da unser Wohnzimmer bereits sowieso viel in Gold dekoriert ist, (hier verrate ich euch wie auch ihr euer Wohnzimmer im Modern Glam Look styled) habe ich gar nicht mehr so viel neues benötigt. Lediglich einige neue Weihnachtsbaumkugeln sind eingezogen. Als Akzentfarbe habe ich mich für Grün entschieden. Ich mag den natürlichen Look den die ganze Dekoration dadurch erhält. Ein großer Kranz aus Tannen und Eukalyptus schmückt die Wand über dem Esstisch. Ich habe die Zweige etwas asymmetrisch verteilt, da ich das so frischer und moderner finde. Da wir zurzeit keinen Weihnachtsbaum aufstellen, habe ich die goldenen Weihnachtsbaumkugeln an den Kranz gehangen. Auch der Adventskranz, auf dem Couchtisch, besteht aus frischen Eukalyptuszweigen. Einfach einen Strauß beim Blumenladen um die Ecke holen und mit etwas Basteldraht zusammenbinden. In die Mitte vier Kerzen aufstellen und fertig ist der schlichte aber sehr schöne Adventskranz. Die Glasglocke wurde mit einem kleinem Tannenbaum aufgepeppt. Das tolle an solchen Glasglocken ist, dass man sie immer passend zur Jahreszeit dekorieren kann und es sieht einfach immer schön aus. Das Grün wird auf dem Sofa weitergeführt. Dafür habe ich zwei ganz tolle Kissenbezüge mit der Aufschrift “Merry Christmas” gefunden – ein Traum.

Weihnachtliche Tischdekoration

Passend zur gesamten Dekoration, habe ich natürlich auch die Tischdekoration in Gold und Grün gehalten. Die Tischdecke schafft eine einheitliche Ebene auf der man sich nach Lust und Laune austoben kann. Auch hier habe ich auf das natürliche grün des Ekyluptus gesetzt. Das Grün habe ich zusätzlich in den Servietten aufgefangen. Zur restlichen Dekoration passt natürlich auch das messingfarbene Besteck und der Kerzenständer.

Das ist es – meine Weihnachtsdekoration für dieses Jahr. Wie findet ihr es? Mich würde auch interessieren wie ihr dieses Jahr für Weihnachten dekoriert? 

  • Comments ( 0 )

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP