Fashion

Spring Look – Pink Sweater mit Trompetenärmel & Camel Coat

Endlich wird es wärmer. Ich glaube den Frühling mag ich noch viel mehr als den Sommer. Denn dann freut man sich endlich wieder die schönen Teile aus dem Kleiderschrank zu holen, zumindest geht es mir so. Passend zum Wetter habe ich für euch einen Spring Look mit meinem geliebtem Pink Sweater zusammengestellt. Der war ja bei Mango super schwer zu kriegen, aber ich habe ihn noch ergattern können.

Ich nutze dann immer gerne die Email Benachrichtigung. Damit wird man sofort informiert wenn der Artikel in der gewünschten Größe wieder vorhanden ist. Bei diesem Pulli war das aber wirklich ein Rennen um die Zeit. Sobald ich eine Benachrichtigung bekommen habe, war er schon wieder innerhalb von Sekunden ausverkauft. Also ihr hört, es hat mich etwas Mühe und Zeit gekostet ihn zu ergattern. Umso mehr habe ich mich gefreut als ich ihn endlich hatte 😀 #firstworldproblems

An dem pink Sweater gefallen mir vor allen Dingen die Trompetenärmel mit den zusätzlichen Zierschleifen. Diese sind ja momentan an super vielen Oberteilen zu sehen. Ein super süßer Trend, den ich gerne mitmache. Aber auch die Farbe und der Stoff sind ausgezeichnet. Eben ein richtig schöner Pulli zum einkuscheln. Dazu trage ich diesen schönen Camel Mantel. Das ist der absolut wärmste Mantel den ich je besessen habe. Er ist nämlich mit zwei Lagen aufgebaut und durch seine maxi Länge hält er super warm. Ich habe ihn sogar den ganzen Winter über sehr gerne getragen. Meine weiße Stoffhose und die silbernen Schnürschuhe hellen das ganze Outfit auf und machen es erst Springready.

loglovin.com/blog/14535765/?claim=4ef4wu4c3b2″>Follow my blog with Bloglovin</a

Mantel – Missguided

Sweater – Mango

Hose – Asos

Schuhe – Zalando

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Nina
    29. Juni 2017 at 12:09

    So schön! Ich liebe deine Outfits 🙂
    Bist du eigentlich auch bei Kleiderkreisel oder Mädchenflohmarkt?

    Ganz liebe Grüße
    Nina

    • Reply
      shenja
      4. Juli 2017 at 12:20

      Danke liebe Nina! Ja ich bin bei Mädchenflohmarkt. Dort findest du mich ebenfalls unter dem Namen: Innerclassy 🙂

    Leave a Reply