Beauty

Hot Curls

 

IMG_4546

Ich hatte mal wieder so Lust auf diesen verwuschelten Lockenkopf. Natürlich benötigt man dafür etwas mehr Zeit und genau deswegen mache ich mir diese Frisur leider viel zu selten, obwohl sie so so wunderschön aussieht. Hierfür braucht man nur einen ziemlich schmalen Lockenstab, ich habe einen von Philips. Da braucht man wirklich kein High Tech Ding, es ist lediglich wichtig, dass der Stab schmal ist damit man diese Korkenzieherlocken hinbekommt. Nach dem man nun alle Haare bearbeitet hat, toupiert man die Harre am Ansatz und zieht einzelne Strähnen auseinander, damit alles „natürlicher“ aussieht. Das wars dann auch schon. Probiert es doch gerne aus und viel Spaß dabei.

a href=“http://www.bloglovin.com/blog/14535765/?claim=4ef4wu4c3b2″>Follow my blog with Bloglovin</a>

IMG_4542

 

IMG_4543

IMG_4545

IMG_4547

IMG_4548

IMG_4549

IMG_4550

 

PHILIPS-HP-860200--Lockenstab--Schwarz-Weiß

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply